7 Faszinierende Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel mit ähnlichen Vorteilen wie Viagra

Gesundheit

Entdecken Sie

Planen Sie

Verbinden

Einkaufen Weitere Informationen uber Viagra in der Schweiz finden Sie auf der Website https://impotenzhilfe.ch/viagra-online-kaufen-schweiz.

Wir stellen Produkte vor, die wir für unsere Leser für nützlich halten. Wenn Sie über Links auf dieser Seite einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Hier ist unser Prozess.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass man nach Möglichkeiten sucht, seinen Sexualtrieb zu steigern.

Obwohl pharmazeutische Medikamente wie Viagra Menschen mit einem Penis helfen können, eine Erektion zu bekommen, bevorzugen viele Menschen natürliche Alternativen, die leicht verfügbar und diskret sind und wahrscheinlich weniger Nebenwirkungen haben.

Die Forschung hat gezeigt, dass verschiedene Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel dazu beitragen können, Ihre Libido zu steigern – und erektile Dysfunktion (ED) zu behandeln, falls das ein Problem für Sie ist.

In diesem Artikel werden 7 Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel aufgeführt, die Ihren Sexualtrieb anregen können, und es werden Produktempfehlungen gegeben, die Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern.

Tribulus (Tribulus terrestris) ist eine kleine Blattpflanze, deren Wurzeln und Früchte in der traditionellen chinesischen und ayurvedischen Medizin beliebt sind (1

Vertrauenswürdige Quelle

).

Sie ist auch als Sportergänzung weit verbreitet und wird häufig als Mittel zur Steigerung des Testosteronspiegels und zur Verbesserung des Sexualtriebs vermarktet.

Studien am Menschen haben zwar nicht gezeigt, dass sie den Testosteronspiegel erhöhen kann, aber sie scheint den Sexualtrieb bei Menschen beiderlei Geschlechts zu steigern. In einer 90-Tage-Studie mit Frauen, die über geringe sexuelle Lust berichteten, erhöhte die tägliche Einnahme von 750 mg Tribulus über 3 Monate die sexuelle Zufriedenheit bei 88% der Teilnehmerinnen (2

Vertrauenswürdige Quelle

).

Die Studie umfasste jedoch keine Placebogruppe, so dass keine Schlussfolgerungen gezogen werden können.

Studien bei Menschen mit ED zeigen jedoch gemischte Ergebnisse.

In einer älteren Studie wurde festgestellt, dass die tägliche Einnahme von 800 mg dieses Nahrungsergänzungsmittels über einen Zeitraum von 30 Tagen nicht zur Behandlung von ED führte. In einer anderen Studie hingegen verbesserte die tägliche Einnahme von 1.500 mg über einen Zeitraum von 90 Tagen sowohl die Erektion als auch das sexuelle Verlangen (3

Vertrauenswürdige Quelle

, 4

Vertrauenswürdige Quelle

).

Daher sind weitere Forschungen über Tribulus terrestris und ED erforderlich.

Tribulus terrestris kann zur Steigerung der Libido beitragen. Die Ergebnisse bezüglich seiner Fähigkeit, ED zu behandeln, sind jedoch widersprüchlich, so dass weitere Untersuchungen erforderlich sind.

Maca (Lepidium meyenii) ist eine Wurzelpflanze, die traditionell zur Steigerung der Fruchtbarkeit und des Sexualtriebs verwendet wird. Sie können Nahrungsergänzungsmittel in verschiedenen Formen kaufen, darunter Pulver, Kapseln und Flüssigextrakte.

In einer 12-wöchigen Studie aus dem Jahr 2002 wurde festgestellt, dass 42 % der Männer, die täglich 1.500-3.000 mg Maca einnahmen, einen erhöhten Sexualtrieb verspürten (5

Vertrauenswürdige Quelle

).

Einem Forschungsbericht zufolge kann Maca als natürliches Aphrodisiakum wirken und das sexuelle Verlangen bei Männern steigern. Es könnte auch bei der Behandlung von ED helfen, aber es sind noch weitere Untersuchungen erforderlich (6

Vertrauenswürdige Quelle

).

Außerdem gibt es Hinweise darauf, dass Maca gegen den Libidoverlust helfen kann, der als Nebenwirkung bestimmter Antidepressiva auftreten kann (7

Vertrauenswürdige Quelle

).

Die meisten Studien haben ergeben, dass die Einnahme von 1,5-3,5 Gramm täglich über mindestens 2-12 Wochen ausreicht, um die Libido zu steigern (8

Vertrauenswürdige Quelle

, 9

Vertrauenswürdige Quelle

).

Maca kann dazu beitragen, die Libido zu steigern und ED bei Menschen mit leichten Symptomen zu verbessern.

Ginseng – insbesondere roter Ginseng – kann bei geringer Libido helfen und die sexuelle Funktion verbessern.

Eine Überprüfung von 10 Studien ergab, dass roter Ginseng die sexuelle Erregung bei Frauen in den Wechseljahren wirksam verbessern kann (10

Zuverlässige Quelle

).

Darüber hinaus kann roter Ginseng die Produktion von Stickstoffmonoxid fördern. Dies ist eine Verbindung, die die Blutzirkulation fördert und die Muskeln im Penis entspannt. Tatsächlich haben Studien gezeigt, dass dieses Kraut die Erektionsfähigkeit deutlich wirksamer verbessert als ein Placebo (11

Vertrauenswürdige Quelle

, 12

Vertrauenswürdige Quelle

, 13

Vertrauenswürdige Quelle

).

In der Tat kam eine Überprüfung von 9 Studien mit fast 600 Männern mit leichter bis mittelschwerer ED zu dem Schluss, dass roter Ginseng, neben anderen Arten, im Vergleich zu Placebo wahrscheinlich die erektile Funktion oder die Zufriedenheit mit dem Sex verbessert. Die Wirkung ist jedoch gering, und die Qualität der eingeschlossenen Studien war meist gering (14

Zuverlässige Quelle

).

Es ist auch wichtig zu wissen, dass roter Ginseng zwar im Allgemeinen gut verträglich ist, aber Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und Magenverstimmung verursachen kann.

Es kann auch zu Wechselwirkungen mit Medikamenten wie Blutverdünnern führen, so dass Menschen, die diese einnehmen, vor der Einnahme einen Arzt konsultieren sollten (15

Vertrauenswürdige Quelle

).

Roter Ginseng kann die Libido steigern und die Erektionsfähigkeit verbessern, allerdings sind weitere Untersuchungen erforderlich.

Bockshornklee ist ein beliebtes Kraut in der Alternativmedizin, das die Libido und die sexuelle Funktion verbessern kann.

Es enthält Verbindungen, die Ihr Körper zur Produktion von Sexualhormonen wie Östrogen und Testosteron nutzen kann (14

Vertrauenswürdige Quelle

, 17

Vertrauenswürdige Quelle

).

Eine 12-wöchige Studie ergab, dass die tägliche Einnahme von 600 mg Bockshornklee-Extrakt die sexuelle Funktion verbesserte und den Testosteronspiegel bei 120 Männern mittleren und höheren Alters erhöhte (18

Vertrauenswürdige Quelle

).

Es ist jedoch nicht bekannt, ob dieser Anstieg des Testosteronspiegels klinisch signifikant ist.

In ähnlicher Weise wurde in einer 8-wöchigen Studie mit 80 Frauen mit geringer Libido festgestellt, dass die tägliche Einnahme von 600 mg Bockshornklee die sexuelle Erregung und das Verlangen im Vergleich zur Placebogruppe deutlich verbesserte (19

Vertrauenswürdige Quelle

).

Allerdings gibt es nur sehr wenige Humanstudien, die Bockshornklee und Libido untersucht haben, so dass weitere Untersuchungen erforderlich sind.

Außerdem kann dieses Kraut Wechselwirkungen mit blutverdünnenden Medikamenten wie Warfarin haben. Wenn Sie ein blutverdünnendes Medikament einnehmen, sollten Sie vor der Einnahme von Bockshornklee mit einem Arzt sprechen (20

Vertrauenswürdige Quelle

).

Bockshornklee kann die Libido steigern, indem er die Produktion von Sexualhormonen anregt.

Safran ist ein köstliches Gewürz, das aus der Blüte des Crocus sativus gewonnen wird.

Seine zahlreichen traditionellen Verwendungen reichen vom Stressabbau bis hin zur Wirkung als Aphrodisiakum, insbesondere bei Menschen, die Antidepressiva einnehmen.

Einige Studien zeigen, dass Safran die durch Antidepressiva verursachten sexuellen Funktionsstörungen verbessern kann (21

Vertrauenswürdige Quelle

).

Darüber hinaus wurde in einer Überprüfung von sechs Studien berichtet, dass Safran die Erektionsfähigkeit, das sexuelle Verlangen und die Zufriedenheit bei Männern verbessert. Allerdings wiesen die untersuchten Studien erhebliche methodische Mängel auf, was diese Ergebnisse abschwächt (22

Vertrauenswürdige Quelle

).

Darüber hinaus wurde in einer Überprüfung von 5 Studien mit 173 Personen festgestellt, dass Safran verschiedene Aspekte des sexuellen Vergnügens, des Verlangens und der Erregung signifikant verbesserte, aber die Ergebnisse der einzelnen Studien variierten erheblich (23

Vertrauenswürdige Quelle

).

Die Auswirkungen von Safran auf die Verbesserung der sexuellen Funktion bei Menschen, die nicht an Depressionen leiden oder keine Antidepressiva einnehmen, sind gemischt (11

Vertrauenswürdige Quelle

).

Safran kann die Libido bei Menschen, die Antidepressiva einnehmen, steigern, aber seine Wirkung bei Menschen, die diese Medikamente nicht einnehmen, ist uneinheitlich.

Ginkgo biloba ist ein beliebtes pflanzliches Ergänzungsmittel in der traditionellen chinesischen Medizin.

Einigen älteren Forschungsergebnissen und Tierstudien zufolge kann es verschiedene Probleme behandeln, darunter sexuelle Störungen wie ED und geringe Libido. Der Grund dafür ist, dass es den Stickstoffmonoxidspiegel im Blut erhöhen kann, der den Blutfluss fördert, indem er die Erweiterung der Blutgefäße unterstützt (24

Vertrauenswürdige Quelle

, 25

Vertrauenswürdige Quelle

, 26

Vertrauenswürdige Quelle

).

Die potenziell stickoxidsteigernde Wirkung von Ginkgo biloba scheint bei Tieren und Menschen mit Erkrankungen, die mit einer verminderten Produktion einhergehen, wie z. B. Herzerkrankungen, stärker zu sein.

In Kombination mit anderen Verbindungen wie L-Arginin, Zink und Tribulus terrestris haben Nahrungsergänzungsmittel, die Ginkgo biloba enthalten, nachweislich die Libido und die sexuelle Funktion verbessert (27

Vertrauenswürdige Quelle

, 28

Vertrauenswürdige Quelle

).

Ginkgo biloba kann verschiedene Aspekte sexueller Funktionsstörungen behandeln, da es den Stickoxidspiegel erhöhen kann. Die Studien sind jedoch uneinheitlich, und es sind weitere Untersuchungen erforderlich.

L-Citrullin ist eine Aminosäure, die von Ihrem Körper natürlich produziert wird.

Der Körper wandelt sie in L-Arginin um, das die Durchblutung verbessert, indem es Stickstoffmonoxid produziert, das die Blutgefäße erweitert. Dies wiederum kann ED behandeln (29

Zuverlässige Quelle

).

Eine kleine Studie aus dem Jahr 2011 an 24 Männern mit leichter ED und mit ED assoziierten Erkrankungen wie Bluthochdruck und Diabetes ergab, dass die Einnahme von 1,5 Gramm L-Citrullin täglich die Symptome bei 50 % der Teilnehmer nach einem Monat deutlich verbesserte (30

Vertrauenswürdige Quelle

).

In einer anderen 30-Tage-Studie an Männern verbesserte die tägliche Einnahme einer Kombination von 800 mg L-Citrullin und 300 mg trans-Resveratrol in Verbindung mit einem verschreibungspflichtigen ED-Medikament die Erektionsfähigkeit und -härte im Vergleich zu einer Placebo-Behandlung (31

Vertrauenswürdige Quelle

).

Trans-Resveratrol, allgemein bekannt als Resveratrol, ist eine Pflanzenverbindung, die als Antioxidans wirkt und mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht wird.

L-Citrullin ist als Nahrungsergänzungsmittel in Kapsel- oder Pulverform erhältlich, kommt aber auch natürlich in Lebensmitteln wie Wassermelone, dunkler Schokolade und Nüssen vor.

L-Citrullin kann Männern mit ED helfen, weil es an der Produktion von Stickstoffmonoxid beteiligt ist.

In unseren Bewertungen und Markenvergleichen können Sie unsere Top-Produkte für sexuelles Wohlbefinden, Haargesundheit und mehr entdecken.

Für einige Nahrungsergänzungsmittel gibt es Belege, die ihre Verwendung zur Steigerung der Libido und zur Verbesserung der Erektionsfähigkeit belegen.

Bei den unzähligen Produkten, die es gibt, kann es jedoch schwierig sein, herauszufinden, welche davon wirksam und hochwertig sind.

Im Folgenden finden Sie einige Empfehlungen, die Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern.

NaturaLife Labs liefert 1.900 mg Maca pro Portion mit 2 Kapseln, was im Bereich von 1,5 bis 3,5 Gramm liegt, den die meisten Studien zur Verbesserung der sexuellen Funktion verwendet haben (32

Zuverlässige Quelle

).

NaturaLife gibt an, dass alle seine Produkte von Dritten auf Reinheit und Potenz geprüft werden.

Nature’s Bounty Ginseng Complex enthält 400 mg Ginsengextrakt, davon 50 mg roten Ginseng.

Die Ginsengextrakte sind auf der Grundlage ihres Gehalts an Ginsenosiden, dem wichtigsten bioaktiven Bestandteil des Ginsengs, standardisiert.

Studien haben Ginseng in Dosierungen von 800-3.000 mg untersucht (14

Vertrauenswürdige Quelle

).

Nature’s Bounty ist ein hoch angesehenes Unternehmen für Nahrungsergänzungsmittel, das bereits seit Jahrzehnten besteht.

Es legt großen Wert auf Qualität und berichtet, dass alle seine Produkte von Dritten getestet werden, um sicherzustellen, dass sie die Inhaltsstoffe in den auf dem Etikett angegebenen Mengen ohne Verunreinigungen enthalten.

Doctor’s Best L-Citrullin liefert 3 Gramm einer hochwertigen, patentierten Form von L-Citrullin pro Messlöffel.

Drei Gramm sollten eine ausreichende Dosis sein, um die Produktion von Stickstoffmonoxid zu erhöhen und die sexuelle Funktion zu unterstützen, da frühere Studien kleinere Dosen verwendet haben (30

Vertrauenswürdige Quelle

, 31

Vertrauenswürdige Quelle

).

Als Pulver können Sie dieses Produkt mit Wasser oder einem Getränk Ihrer Wahl mischen. L-Citrullin ist geschmacksneutral und lässt sich leicht mischen.

NOW Sports Tribulus enthält 1.000 mg standardisierten Tribulus terrestris Extrakt.

Studien, die die potenziell sexuell steigernde Wirkung von Tribulus terrestris untersucht haben, haben eine Vielzahl von verschiedenen patentierten Extrakten und Dosierungen verwendet, so dass es unklar ist, was die beste Dosis ist (3

Vertrauenswürdige Quelle

).

NOW Sports empfiehlt jedoch die Einnahme von 1 Tablette täglich zu den Mahlzeiten. Wenn Sie eine kleinere Dosis für den Anfang bevorzugen, stellt NOW Sports ein Produkt her, das 500 mg standardisierten Tribulus terrestris Extrakt pro Portion enthält.

Viele Sporternährungsprodukte, insbesondere solche, die zur Steigerung des Testosterons oder zur Verbesserung der sexuellen Funktion vermarktet werden, können mit Inhaltsstoffen verunreinigt sein, die nicht auf dem Etikett aufgeführt sind. In einigen Fällen kann es sich dabei um anabole Steroide oder deren Vorstufen handeln (33

Vertrauenswürdige Quelle

).

Daher ist es immer am besten, Produkte zu wählen, die von Dritten auf verbotene Substanzen getestet wurden, wie NOW Sports Tribulus.

Die Produkte auf dieser Liste können zur Verbesserung der sexuellen Funktion beitragen. Sie sind alle von Dritten getestet und enthalten hochwertige Inhaltsstoffe.

Mehrere andere Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel werden häufig als libidosteigernd angepriesen. Für sie gibt es jedoch nicht so viele Belege.

Hier sind einige Lebensmittel, die Ihre Libido steigern können:

Aufgrund begrenzter Untersuchungen am Menschen ist unklar, wie diese Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel im Vergleich zu pharmazeutischen Libido-Boostern wie Viagra oder Roman ED abschneiden. Andere Dienste wie Hims, Lemonaid und Giddy können Ihnen dabei helfen, Ihre eigene ED-Behandlung zusammenzustellen und sich Ihre Medikamente direkt zuschicken zu lassen.

Viele andere Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel können die Libido steigern, sind aber wissenschaftlich weniger gut abgesichert.

ED ist in der Regel ein Symptom für eine Grunderkrankung.

Zu den Erkrankungen, die ED verursachen können, gehören (48

Vertrauenswürdige Quelle

):

Weitere Faktoren, die mit ED in Verbindung gebracht werden, sind starker Alkoholkonsum, Rauchen und die Einnahme bestimmter verschreibungspflichtiger Medikamente, einschließlich solcher, die zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt werden, die ED verursachen können, wie Depressionen und Bluthochdruck (47

Vertrauenswürdige Quelle

).

Ohne Behandlung der zugrundeliegenden Ursache von ED ist es unwahrscheinlich, dass sich der Zustand signifikant verbessert, selbst mit der Verwendung bestimmter Nahrungsergänzungsmittel.

In anderen Fällen kann es jedoch sein, dass sich ED nicht durch Änderungen der Lebensweise beheben lässt. In diesem Fall sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, damit er mit Ihnen geeignete Behandlungsmöglichkeiten besprechen oder feststellen kann, ob weitere Tests erforderlich sind.

ED ist ein häufiges Symptom verschiedener Erkrankungen, darunter Diabetes, Herzerkrankungen, Fettleibigkeit sowie Blasen- oder Prostataprobleme. Wenn Änderungen des Lebensstils nicht ausreichen, um ED zu beheben, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, damit er mit Ihnen die Behandlungsmöglichkeiten besprechen kann.

Es gibt keine Lebensmittel, die Sie hart machen, aber wenn Sie mehr nitratreiches Gemüse wie Spinat, Rucola und Rote Bete in Ihren Speiseplan aufnehmen, können Sie die Stickoxid- und Blutzufuhr zum Penis verbessern, so dass Sie bereit sind, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Auch Wassermelone ist eine gute Wahl, da sie reich an L-Citrullin ist, das Ihr Körper zur Produktion von Stickstoffmonoxid verwendet.

So wie kein Lebensmittel Sie direkt hart machen kann, kann das auch kein Getränk. Sie können jedoch L-Citrullin-reiche Wassermelone und nitratreiches Gemüse wie Rote Bete und Spinat in einen Smoothie einarbeiten, um den Blutfluss zu verbessern. Sie können auch Rote-Bete-Saft kaufen und ihn pur trinken – obwohl er allein schon einen starken erdigen Geschmack hat – oder ihn zu Ihren Smoothies hinzufügen.

Ein Aphrodisiakum ist ein Lebensmittel, ein Medikament oder eine andere Substanz, die das sexuelle Verlangen, die Lust oder die Leistungsfähigkeit steigert. Zu den gängigen Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln, denen eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt wird, gehören unter anderem dunkle Schokolade, Austern, Tribulus terrestris, Yohimbin und Bockshornklee. Die Beweise für die aphrodisierende Wirkung dieser Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel sind sehr unterschiedlich.

Wenn Sie Ihren Sexualtrieb steigern wollen, sind Sie nicht allein.

Einige Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel können sogar als Aphrodisiakum wirken, darunter Tribulus terrestris, Maca, roter Ginseng, Bockshornklee, Safran, Ginkgo biloba und L-Citrullin.

Die meisten dieser Mittel sind gut verträglich und weithin erhältlich, so dass sie leicht in Ihren Tagesablauf integriert werden können.

Beachten Sie, dass einige dieser libidosteigernden Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel mit bestimmten Medikamenten in Wechselwirkung treten können. Wenn Sie Medikamente einnehmen, sollten Sie vorher einen Arzt konsultieren.

Zuletzt medizinisch überprüft am 10. Juni 2022

Geschrieben von Ryan Raman, MS, RD und Gavin Van De Walle, MS, RD – Medizinisch überprüft von Sade Meeks, MS, RD, Nutrition – Aktualisiert am 10. Juni 2022

Medizinisch überprüft von Elaine K. Luo, M.D.

Medizinisch überprüft von Joseph Brito III, MD

Filtern Sie das Rauschen heraus und versorgen Sie Ihren Posteingang mit Gesundheits- und Wellness-Ratschlägen, die auf medizinischem Fachwissen beruhen.

© 2005-2022 Healthline Media ein Unternehmen von Red Ventures. Alle Rechte vorbehalten. Unsere Website-Dienste, -Inhalte und -Produkte dienen nur zu Informationszwecken. Healthline Media bietet keine medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung an. Siehe zusätzliche Informationen.

Gesundheit

Entdecken Sie

Planen Sie

Verbinden

Einkaufen

Wir stellen Produkte vor, die wir für unsere Leser für nützlich halten. Wenn Sie über Links auf dieser Seite einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Hier ist unser Prozess.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass man nach Möglichkeiten sucht, seinen Sexualtrieb zu steigern.

Obwohl pharmazeutische Medikamente wie Viagra Menschen mit einem Penis helfen können, eine Erektion zu bekommen, bevorzugen viele Menschen natürliche Alternativen, die leicht verfügbar und diskret sind und wahrscheinlich weniger Nebenwirkungen haben.

Die Forschung hat gezeigt, dass verschiedene Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel dazu beitragen können, Ihre Libido zu steigern – und erektile Dysfunktion (ED) zu behandeln, falls das ein Problem für Sie ist.

In diesem Artikel werden 7 Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel aufgeführt, die Ihren Sexualtrieb anregen können, und es werden Produktempfehlungen gegeben, die Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern.

Tribulus (Tribulus terrestris) ist eine kleine Blattpflanze, deren Wurzeln und Früchte in der traditionellen chinesischen und ayurvedischen Medizin beliebt sind (1

Vertrauenswürdige Quelle

).

Sie ist auch als Sportergänzung weit verbreitet und wird häufig als Mittel zur Steigerung des Testosteronspiegels und zur Verbesserung des Sexualtriebs vermarktet.

Studien am Menschen haben zwar nicht gezeigt, dass sie den Testosteronspiegel erhöhen kann, aber sie scheint den Sexualtrieb bei Menschen beiderlei Geschlechts zu steigern. In einer 90-Tage-Studie mit Frauen, die über geringe sexuelle Lust berichteten, erhöhte die tägliche Einnahme von 750 mg Tribulus über 3 Monate die sexuelle Zufriedenheit bei 88% der Teilnehmerinnen (2

Vertrauenswürdige Quelle

).

Die Studie umfasste jedoch keine Placebogruppe, so dass keine Schlussfolgerungen gezogen werden können.

Studien bei Menschen mit ED zeigen jedoch gemischte Ergebnisse.

In einer älteren Studie wurde festgestellt, dass die tägliche Einnahme von 800 mg dieses Nahrungsergänzungsmittels über einen Zeitraum von 30 Tagen nicht zur Behandlung von ED führte. In einer anderen Studie hingegen verbesserte die tägliche Einnahme von 1.500 mg über einen Zeitraum von 90 Tagen sowohl die Erektion als auch das sexuelle Verlangen (3

Vertrauenswürdige Quelle

, 4

Vertrauenswürdige Quelle

).

Daher sind weitere Forschungen über Tribulus terrestris und ED erforderlich.

Tribulus terrestris kann zur Steigerung der Libido beitragen. Die Ergebnisse bezüglich seiner Fähigkeit, ED zu behandeln, sind jedoch widersprüchlich, so dass weitere Untersuchungen erforderlich sind.

Maca (Lepidium meyenii) ist eine Wurzelpflanze, die traditionell zur Steigerung der Fruchtbarkeit und des Sexualtriebs verwendet wird. Sie können Nahrungsergänzungsmittel in verschiedenen Formen kaufen, darunter Pulver, Kapseln und Flüssigextrakte.

In einer 12-wöchigen Studie aus dem Jahr 2002 wurde festgestellt, dass 42 % der Männer, die täglich 1.500 bis 3.000 mg Maca einnahmen, einen gesteigerten Sexualtrieb hatten (5

Vertrauenswürdige Quelle

).

Einem Forschungsbericht zufolge kann Maca als natürliches Aphrodisiakum wirken und das sexuelle Verlangen bei Männern steigern. Es könnte auch bei der Behandlung von ED helfen, aber es sind noch weitere Untersuchungen erforderlich (6

Vertrauenswürdige Quelle

).

Außerdem gibt es Hinweise darauf, dass Maca gegen den Libidoverlust helfen kann, der als Nebenwirkung bestimmter Antidepressiva auftreten kann (7

Vertrauenswürdige Quelle

).

Die meisten Studien haben ergeben, dass die Einnahme von 1,5-3,5 Gramm täglich über mindestens 2-12 Wochen ausreicht, um die Libido zu steigern (8

Vertrauenswürdige Quelle

, 9

Vertrauenswürdige Quelle

).

Maca kann dazu beitragen, die Libido zu steigern und ED bei Menschen mit leichten Symptomen zu verbessern.

Ginseng – insbesondere roter Ginseng – kann bei geringer Libido helfen und die sexuelle Funktion verbessern.

Eine Überprüfung von 10 Studien ergab, dass roter Ginseng die sexuelle Erregung bei Frauen in den Wechseljahren wirksam verbessern kann (10

Zuverlässige Quelle

).

Darüber hinaus kann roter Ginseng die Produktion von Stickstoffmonoxid fördern. Dies ist eine Verbindung, die die Blutzirkulation fördert und die Muskeln im Penis entspannt. Tatsächlich haben Studien gezeigt, dass dieses Kraut die Erektionsfähigkeit deutlich wirksamer verbessert als ein Placebo (11

Vertrauenswürdige Quelle

, 12

Vertrauenswürdige Quelle

, 13

Vertrauenswürdige Quelle

).

In der Tat kam eine Überprüfung von 9 Studien mit fast 600 Männern mit leichter bis mittelschwerer ED zu dem Schluss, dass roter Ginseng, neben anderen Arten, im Vergleich zu Placebo wahrscheinlich die erektile Funktion oder die Zufriedenheit mit dem Sex verbessert. Die Wirkung ist jedoch gering, und die Qualität der eingeschlossenen Studien war meist gering (14

Zuverlässige Quelle

).

Es ist auch wichtig zu wissen, dass roter Ginseng zwar im Allgemeinen gut verträglich ist, aber Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und Magenverstimmung verursachen kann.

Es kann auch zu Wechselwirkungen mit Medikamenten wie Blutverdünnern führen, so dass Menschen, die diese einnehmen, vor der Einnahme einen Arzt konsultieren sollten (15

Vertrauenswürdige Quelle

).

Roter Ginseng kann die Libido steigern und die Erektionsfähigkeit verbessern, allerdings sind weitere Untersuchungen erforderlich.

Bockshornklee ist ein beliebtes Kraut in der Alternativmedizin, das die Libido und die sexuelle Funktion verbessern kann.

Es enthält Verbindungen, die Ihr Körper zur Produktion von Sexualhormonen wie Östrogen und Testosteron nutzen kann (14

Vertrauenswürdige Quelle

, 17

Vertrauenswürdige Quelle

).

Eine 12-wöchige Studie ergab, dass die tägliche Einnahme von 600 mg Bockshornklee-Extrakt die sexuelle Funktion verbesserte und den Testosteronspiegel bei 120 Männern mittleren und höheren Alters erhöhte (18

Vertrauenswürdige Quelle

).

Es ist jedoch nicht bekannt, ob dieser Anstieg des Testosteronspiegels klinisch signifikant ist.

In ähnlicher Weise wurde in einer 8-wöchigen Studie mit 80 Frauen mit geringer Libido festgestellt, dass die tägliche Einnahme von 600 mg Bockshornklee die sexuelle Erregung und das Verlangen im Vergleich zur Placebogruppe deutlich verbessert (19

Vertrauenswürdige Quelle

).

Allerdings gibt es nur sehr wenige Humanstudien, die Bockshornklee und Libido untersucht haben, so dass weitere Untersuchungen erforderlich sind.

Außerdem kann dieses Kraut Wechselwirkungen mit blutverdünnenden Medikamenten wie Warfarin haben. Wenn Sie ein blutverdünnendes Medikament einnehmen, sollten Sie vor der Einnahme von Bockshornklee mit einem Arzt sprechen (20

Vertrauenswürdige Quelle

).

Bockshornklee kann die Libido steigern, indem er die Produktion von Sexualhormonen anregt.

Safran ist ein köstliches Gewürz, das aus der Blüte des Crocus sativus gewonnen wird.

Seine zahlreichen traditionellen Verwendungen reichen vom Stressabbau bis hin zur Wirkung als Aphrodisiakum, insbesondere bei Menschen, die Antidepressiva einnehmen.

Einige Studien zeigen, dass Safran die durch Antidepressiva verursachten sexuellen Funktionsstörungen verbessern kann (21

Vertrauenswürdige Quelle

).

Darüber hinaus wurde in einer Überprüfung von sechs Studien berichtet, dass Safran die Erektionsfähigkeit, das sexuelle Verlangen und die Zufriedenheit bei Männern verbessert. Allerdings wiesen die untersuchten Studien erhebliche methodische Mängel auf, was diese Ergebnisse abschwächt (22

Vertrauenswürdige Quelle

).

Darüber hinaus wurde in einer Überprüfung von 5 Studien mit 173 Personen festgestellt, dass Safran verschiedene Aspekte des sexuellen Vergnügens, des Verlangens und der Erregung signifikant verbesserte, aber die Ergebnisse der einzelnen Studien variierten erheblich (23

Vertrauenswürdige Quelle

).

Die Auswirkungen von Safran auf die Verbesserung der sexuellen Funktion bei Menschen, die nicht an Depressionen leiden oder keine Antidepressiva einnehmen, sind gemischt (11

Vertrauenswürdige Quelle

).

Safran kann die Libido bei Menschen, die Antidepressiva einnehmen, steigern, aber seine Wirkung bei Menschen, die diese Medikamente nicht einnehmen, ist uneinheitlich.

Ginkgo biloba ist ein beliebtes pflanzliches Ergänzungsmittel in der traditionellen chinesischen Medizin.

Einigen älteren Forschungsergebnissen und Tierstudien zufolge kann es verschiedene Probleme behandeln, darunter sexuelle Störungen wie ED und geringe Libido. Der Grund dafür ist, dass es den Stickstoffmonoxidspiegel im Blut erhöhen kann, der den Blutfluss fördert, indem er die Erweiterung der Blutgefäße unterstützt (24

Vertrauenswürdige Quelle

, 25

Vertrauenswürdige Quelle

, 26

Vertrauenswürdige Quelle

).

Die potenziell stickoxidsteigernde Wirkung von Ginkgo biloba scheint bei Tieren und Menschen mit Erkrankungen, die mit einer verminderten Produktion einhergehen, wie z. B. Herzerkrankungen, stärker zu sein.

In Kombination mit anderen Verbindungen wie L-Arginin, Zink und Tribulus terrestris haben Nahrungsergänzungsmittel, die Ginkgo biloba enthalten, nachweislich die Libido und die sexuelle Funktion verbessert (27

Vertrauenswürdige Quelle

, 28

Vertrauenswürdige Quelle

).

Ginkgo biloba kann verschiedene Aspekte sexueller Funktionsstörungen behandeln, da es den Stickoxidspiegel erhöhen kann. Die Studien sind jedoch uneinheitlich, und es sind weitere Untersuchungen erforderlich.

L-Citrullin ist eine Aminosäure, die der Körper selbst herstellt.

Der Körper wandelt sie in L-Arginin um, das die Durchblutung verbessert, indem es Stickstoffmonoxid produziert, das die Blutgefäße erweitert. Dies wiederum kann ED behandeln (29

Zuverlässige Quelle

).

Eine kleine Studie aus dem Jahr 2011 an 24 Männern mit leichter ED und mit ED assoziierten Erkrankungen wie Bluthochdruck und Diabetes ergab, dass die Einnahme von 1,5 Gramm L-Citrullin täglich die Symptome bei 50 % der Teilnehmer nach einem Monat deutlich verbesserte (30

Vertrauenswürdige Quelle

).

In einer anderen 30-Tage-Studie an Männern verbesserte die tägliche Einnahme einer Kombination von 800 mg L-Citrullin und 300 mg trans-Resveratrol in Verbindung mit einem verschreibungspflichtigen ED-Medikament die Erektionsfähigkeit und -härte im Vergleich zu einer Placebo-Behandlung (31

Vertrauenswürdige Quelle

).

Trans-Resveratrol, allgemein bekannt als Resveratrol, ist eine Pflanzenverbindung, die als Antioxidans wirkt und mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht wird.

L-Citrullin ist als Nahrungsergänzungsmittel in Kapsel- oder Pulverform erhältlich, kommt aber auch natürlich in Lebensmitteln wie Wassermelone, dunkler Schokolade und Nüssen vor.

L-Citrullin kann Männern mit ED helfen, weil es an der Produktion von Stickstoffmonoxid beteiligt ist.

In unseren Bewertungen und Markenvergleichen können Sie unsere Top-Produkte für sexuelles Wohlbefinden, Haargesundheit und mehr entdecken.

Für einige Nahrungsergänzungsmittel gibt es Belege, die ihre Verwendung zur Steigerung der Libido und zur Verbesserung der Erektionsfähigkeit belegen.

Bei den unzähligen Produkten, die es gibt, kann es jedoch schwierig sein, herauszufinden, welche davon wirksam und hochwertig sind.

Im Folgenden finden Sie einige Empfehlungen, die Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern.

NaturaLife Labs liefert 1.900 mg Maca pro Portion mit 2 Kapseln, was im Bereich von 1,5 bis 3,5 Gramm liegt, den die meisten Studien zur Verbesserung der sexuellen Funktion verwendet haben (32

Zuverlässige Quelle

).

NaturaLife gibt an, dass alle seine Produkte von Dritten auf Reinheit und Potenz geprüft werden.

Nature’s Bounty Ginseng Complex enthält 400 mg Ginsengextrakt, davon 50 mg roten Ginseng.

Die Ginsengextrakte sind auf der Grundlage ihres Gehalts an Ginsenosiden, dem wichtigsten bioaktiven Bestandteil des Ginsengs, standardisiert.

Studien haben Ginseng in Dosierungen von 800-3.000 mg untersucht (14

Vertrauenswürdige Quelle

).

Nature’s Bounty ist ein hoch angesehenes Unternehmen für Nahrungsergänzungsmittel, das bereits seit Jahrzehnten besteht.

Es legt großen Wert auf Qualität und berichtet, dass alle seine Produkte von Dritten getestet werden, um sicherzustellen, dass sie die Inhaltsstoffe in den auf dem Etikett angegebenen Mengen ohne Verunreinigungen enthalten.

Doctor’s Best L-Citrullin liefert 3 Gramm einer hochwertigen, patentierten Form von L-Citrullin pro Messlöffel.

Drei Gramm sollten eine ausreichende Dosis sein, um die Produktion von Stickstoffmonoxid zu erhöhen und die sexuelle Funktion zu unterstützen, da frühere Studien kleinere Dosen verwendet haben (30

Vertrauenswürdige Quelle

, 31

Vertrauenswürdige Quelle

).

Als Pulver können Sie dieses Produkt mit Wasser oder einem Getränk Ihrer Wahl mischen. L-Citrullin ist geschmacksneutral und lässt sich leicht mischen.

NOW Sports Tribulus enthält 1.000 mg standardisierten Tribulus terrestris Extrakt.

Studien, die die potenziell sexuell steigernde Wirkung von Tribulus terrestris untersucht haben, haben eine Vielzahl von verschiedenen patentierten Extrakten und Dosierungen verwendet, so dass es unklar ist, was die beste Dosis ist (3

Vertrauenswürdige Quelle

).

NOW Sports empfiehlt jedoch die Einnahme von 1 Tablette täglich zu den Mahlzeiten. Wenn Sie eine kleinere Dosis für den Anfang bevorzugen, stellt NOW Sports ein Produkt her, das 500 mg standardisierten Tribulus terrestris Extrakt pro Portion enthält.

Viele Sporternährungsprodukte, insbesondere solche, die zur Steigerung des Testosterons oder zur Verbesserung der sexuellen Funktion vermarktet werden, können mit Inhaltsstoffen verunreinigt sein, die nicht auf dem Etikett aufgeführt sind. In einigen Fällen kann es sich dabei um anabole Steroide oder deren Vorstufen handeln (33

Vertrauenswürdige Quelle

).

Daher ist es immer am besten, Produkte zu wählen, die von Dritten auf verbotene Substanzen getestet wurden, wie NOW Sports Tribulus.

Die Produkte auf dieser Liste können zur Verbesserung der sexuellen Funktion beitragen. Sie sind alle von Dritten getestet und enthalten hochwertige Inhaltsstoffe.

Mehrere andere Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel werden häufig als libidosteigernd angepriesen. Für sie gibt es jedoch nicht so viele Belege.

Hier sind einige Lebensmittel, die Ihre Libido steigern können:

Aufgrund begrenzter Untersuchungen am Menschen ist unklar, wie diese Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel im Vergleich zu pharmazeutischen Libido-Boostern wie Viagra oder Roman ED abschneiden. Andere Dienste wie Hims, Lemonaid und Giddy können Ihnen dabei helfen, Ihre eigene ED-Behandlung zusammenzustellen und sich Ihre Medikamente direkt zuschicken zu lassen.

Viele andere Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel können die Libido steigern, sind aber wissenschaftlich weniger gut abgesichert.

ED ist in der Regel ein Symptom für eine Grunderkrankung.

Zu den Erkrankungen, die ED verursachen können, gehören (48

Vertrauenswürdige Quelle

):

Weitere Faktoren, die mit ED in Verbindung gebracht werden, sind starker Alkoholkonsum, Rauchen und die Einnahme bestimmter verschreibungspflichtiger Medikamente, einschließlich solcher, die zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt werden, die ED verursachen können, wie Depressionen und Bluthochdruck (47

Vertrauenswürdige Quelle

).

Ohne Behandlung der zugrundeliegenden Ursache von ED ist es unwahrscheinlich, dass sich der Zustand signifikant verbessert, selbst mit der Verwendung bestimmter Nahrungsergänzungsmittel.

In anderen Fällen kann es jedoch sein, dass sich ED nicht durch Änderungen der Lebensweise beheben lässt. In diesem Fall sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, damit er mit Ihnen geeignete Behandlungsmöglichkeiten besprechen oder feststellen kann, ob weitere Tests erforderlich sind.

ED ist ein häufiges Symptom verschiedener Erkrankungen, darunter Diabetes, Herzerkrankungen, Fettleibigkeit sowie Blasen- oder Prostataprobleme. Wenn Änderungen des Lebensstils nicht ausreichen, um ED zu beheben, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, damit er mit Ihnen die Behandlungsmöglichkeiten besprechen kann.

Es gibt keine Lebensmittel, die Sie hart machen, aber wenn Sie mehr nitratreiches Gemüse wie Spinat, Rucola und Rote Bete in Ihren Speiseplan aufnehmen, können Sie die Stickstoffoxid- und Blutzufuhr zum Penis verbessern, so dass Sie bereit sind, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Auch Wassermelone ist eine gute Wahl, da sie reich an L-Citrullin ist, das Ihr Körper zur Produktion von Stickstoffmonoxid verwendet.

So wie kein Lebensmittel Sie direkt hart machen kann, kann das auch kein Getränk. Sie können jedoch L-Citrullin-reiche Wassermelone und nitratreiches Gemüse wie Rote Bete und Spinat in einen Smoothie einarbeiten, um die Durchblutung zu verbessern. Sie können auch Rote-Bete-Saft kaufen und ihn pur trinken – obwohl er allein schon einen starken erdigen Geschmack hat – oder ihn zu Ihren Smoothies hinzufügen.

Ein Aphrodisiakum ist ein Lebensmittel, ein Medikament oder eine andere Substanz, die das sexuelle Verlangen, die Lust oder die Leistungsfähigkeit steigert. Zu den gängigen Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln, denen eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt wird, gehören unter anderem dunkle Schokolade, Austern, Tribulus terrestris, Yohimbin und Bockshornklee. Die Beweise für die aphrodisierenden Eigenschaften dieser Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel sind sehr unterschiedlich.

Wenn Sie Ihren Sexualtrieb steigern wollen, sind Sie nicht allein.

Einige Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel können sogar als Aphrodisiakum wirken, darunter Tribulus terrestris, Maca, roter Ginseng, Bockshornklee, Safran, Ginkgo biloba und L-Citrullin.

Die meisten dieser Mittel sind gut verträglich und weithin erhältlich, so dass sie leicht in Ihren Tagesablauf integriert werden können.

Beachten Sie, dass einige dieser libidosteigernden Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel mit bestimmten Medikamenten in Wechselwirkung treten können. Wenn Sie Medikamente einnehmen, sollten Sie vorher einen Arzt konsultieren.

Zuletzt medizinisch überprüft am 10. Juni 2022

Geschrieben von Ryan Raman, MS, RD und Gavin Van De Walle, MS, RD – Medizinisch überprüft von Sade Meeks, MS, RD, Nutrition – Aktualisiert am 10. Juni 2022

Medizinisch überprüft von Elaine K. Luo, M.D.

Medizinisch überprüft von Joseph Brito III, MD

Filtern Sie das Rauschen heraus und versorgen Sie Ihren Posteingang mit Gesundheits- und Wellness-Ratschlägen, die auf medizinischem Fachwissen beruhen.

© 2005-2022 Healthline Media ein Unternehmen von Red Ventures. Alle Rechte vorbehalten. Unsere Website-Dienste, -Inhalte und -Produkte dienen nur zu Informationszwecken. Healthline Media bietet keine medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung an. Siehe zusätzliche Informationen.